Die Ostseeinsel Rügen

Die vor der Küste Mecklenburg-Vorpommern in Höhe der Stadt "Stralsund" gelegene Insel "Rügen", ist mit einer Fläche von über 900 Quadratkilometern die größte deutsche Insel.

Die Insel Rügen war schon zu Zeiten der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik ein sehr beliebter Urlaubsort, seit des Mauerfalles hat sich die Insel jedoch zu einem der beliebtesten touristischen Ziele der Bundesrepublik Deutschland entwickelt.

So kann Rügen den größten Teil aller Übernachtungen im gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern verzeichnen.

Da Rügen als Urlaubsziel derart bliebt ist, sollen die Informationen dieser Seite Ihnen diese Insel in der Ostsee einmal etwas näher bringen.

Konkret beinhalten die folgenden Seiten Informationen über:

Ostsee Urlaub kann man nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern machen. In Schleswig-Holstein eignet sich Weissenhäuser Strand besonders für Familien mit Kindern. Im Urlaub ist man dort gut aufgehoben. Zahlreiche Freizeitangebote sorgen für Abwechslung und Strandalternativen bei schlechtem Wetter.